Hey, ich bin Oliver! Ich habe irgendwas mit Medien gelernt, lebe in Frei­burg, beschäftige mich beruflich mit Energie, fahre Rennrad und Brompton.



#projectipadonly / #bromvoyage

Setting up an iPad for coding is my greatest feat as a computer user →

… I attempted to set up an iPad for coding. I failed miserably. I love using the iPad for writing and other creative work. It’s super portable, has great battery life, an excellent screen, and the limited multitasking keeps me focused. Unfortunately, it’s very bad for complex tasks and intentionally crippled for software development.

But I’m older and wiser now, and after an entire Saturday spent bashing my head against a wall, I’m happy to report that I can use a $799 tablet computer to write software. Will I ever actually use it for this purpose? Maybe! But we’ll get to that.


 
Kritik oder Lob? Schreib mir bei Twitter! Wenn es hier etwas neues gibt, erfährt man es dort meist als erstes. ✌️

Dieses Blog wird mit 💙 und WordPress betrieben. Gecodet – auf Basis von UIkit – und getextet wird ausschließlich mit einem iPad. Impressum und Datenschutz. 🏳️‍🌈

Hey, ich bin Oliver! Ich habe irgendwas mit Medien gelernt, lebe in Frei­burg, beschäftige mich beruflich mit Energie, fahre Rennrad und Brompton.



#projectipadonly / #bromvoyage